Stubaier Gletscher eröffnet Skisaison

Am Freitag nehmen am Stubaier Gletscher die ersten Skilifte den Betrieb auf. In den vergangenen Tagen sind in dem Wintersportgebiet in Tirol 60 Zentimeter Neuschnee gefallen. Zum Saisonstart stehen die Abfahrten am Daunferner und vier Liftanlagen zur Verfügung. Urlauber müssen sich an Corona-Schutzmaßnahmen wie mindestens einen Meter Sicherheitsabstand und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Gondelbahnen halten. Für Tirol gilt derzeit eine Reisewarnung des Auswärtigen Amts.

Vielleicht interessiert dich auch…

%d Bloggern gefällt das: