Informationen von KLM und Air France zu Covid19 Umbuchungen

COVID-19-Umbuchungsrichtlinie: mehr Flexibilität

Nun da Reisebeschränkungen gelockert und Grenzen wieder geöffnet werden, bauen Air France und KLM ihr Streckennetz schrittweise wieder auf. Wir überwachen die COVID-19-Entwicklungen weltweit sehr genau, und KLM und Air France verstehen die Unsicherheit, von der Kunden weiter betroffen sind. Daher bieten wir mit der Umbuchungs- und Erstattungsrichtlinie für Linienflüge mehr Zeit und Flexibilität. Zusätzliche Flexibilität bieten die Kabinen- und Klassen-Komponenten der Richtlinie sowie der Gutscheinmehrwert von bis zu 15 %, der als Anreiz angeboten wird.

Umbuchung in derselben Kabine
Air France und KLM bieten Kunden die Flexibilität, ihre Reise gebührenfrei in derselben Kabine umzubuchen. Kunden, die ihre Reise auf einen späteren Zeitpunkt verschieben müssen, können gebührenfrei umbuchen, sofern der neue Flug vor oder am 30. November 2020 liegt. Die Reservierung kann in derselben Kabine gebührenfrei geändert werden, auch wenn die ursprüngliche Buchungsklasse nicht verfügbar ist.

Umbuchung in derselben Klasse
Kunden, die ihre Reservierung auf Flüge umbuchen müssen, deren Abflug am oder nach dem 1. Dezember 2020 liegt, können ihre Reservierung gebührenfrei innerhalb derselben Buchungsklasse ändern. Falls dieselbe Buchungsklasse an dem gewünschten neuen Datum nicht verfügbar ist, wird die Tarifdifferenz berechnet.

Bis zu 15 % extra Wert auf Ihren Gutschein
Selbstverständlich soll der Kunden dazu ermutigt werden, seine Flüge umzubuchen, so haben Air France und KLM vollstes Verständnis dafür, wenn sie noch keine neue Reise planen können. Als Lösung kann der Kunde einen Gutschein als Erstattung anfordern. Um das Reisen in der Zukunft attraktiver zu machen, gewähren Air France und KLM bis zu 15 % extra Wert auf den ursprünglichen Gutschein bei neuen Reservierungen. Falls der Kunde eine Erstattung beantragt, ist der zusätzliche Wert nicht in der Barauszahlung enthalten.

Vielleicht interessiert dich auch…

%d Bloggern gefällt das: