Österreich: Vignettenpreise steigen In Österreich steigen im nächsten Jahr die…

Österreich: Vignettenpreise steigen

In Österreich steigen im nächsten Jahr die Preise für Vignetten. Die Jahresplakette für Autofahrer kostet dann 84,40 Euro statt wie bisher 82,70 Euro. Die Zwei-Monats-Vignette schlägt künftig mit 25,30 Euro statt mit 24,80 Euro zu Buche. Und für zehn Tage zahlen Autofahrer vom nächsten Jahr an 8,70 Euro statt wie bisher 8,50 Euro. Auch die Motorrad-Vignetten werden teurer. 12,70 Euro werden für zwei Monate und fünf Euro für zehn Tage fällig.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: