Sri Lanka: Auswärtiges Amt aktualisiert Sicherheitshinweis Stand: 1. Dezember 20…

Sri Lanka: Auswärtiges Amt aktualisiert Sicherheitshinweis
Stand: 1. Dezember 2014

Am 8. Januar wird in Sri Lanka ein neuer Präsident gewählt. In der Vergangenheit kam es bei Wahlen zu Ausschreitungen. Darauf weist das Auswärtige Amt in seinem am 28. November aktualisierten Sicherheitshinweis hin. Wörtlich heißt es:

„Am 8. Januar 2015 sollen Präsidentschaftswahlen stattfinden. Es ist nicht auszuschließen, dass es – wie in der Vergangenheit schon bei Provinzwahlen – zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Unterstützern verschiedener Parteien kommt. Daher wird zu besonderer Vorsicht geraten. Reisende sollten Menschenansammlungen generell meiden und den Anweisungen der sri-lankischen Sicherheitskräfte unbedingt folgen.“

Am Tag der Wahl wird sich eine Gruppe von uns im Land aufhalten. Unsere Gäste werden zu diesem Zeitpunkt im ca. 180 km nordöstlich der Hauptstadt Colombo gelegenen Kulturellen Dreieck unterwegs sein.

Unsere Reiseleiter sind angehalten Menschenansammlungen zu meiden und zusammen mit den Leistungspartner zu besonders hoher Wachsamkeit aufgerufen.

Alle unsere Sri-Lanka-Gäste erhalten den jeweils aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes bei Buchung und mit den Reiseunterlagen.

Vielleicht interessiert dich auch…

%d Bloggern gefällt das: