Urteil: Reisebestätigung braucht keine Flugzeiten Der Bundesgerichtshof (BGH)…

Urteil: Reisebestätigung braucht keine Flugzeiten

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein wichtiges Urteil zur Angabe von genauen Abflugzeiten in der Reisebestätigung gefällt. Nach Auffassung der Richter verstößt die Klausel "genaue Flugzeiten noch nicht bekannt" in der Reisebestätigung nicht gegen § 6 Absatz 2 Nummer 2 der BGB-Informationspflichtenverordnung. Wenn die Vertragsparteien beim Abschluss des Reisevertrags lediglich das Datum vereinbaren, den genauen Zeitpunkt aber nicht festlegen, müsse auch die Reisebestätigung keine darüber hinausgehenden Angaben enthalten, so das Gericht. Der BGH hat die Revision des klagenden Bundesverbands der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände zurückgewiesen.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: