Der Flughafen London-Heathrow hat Probleme mit dem Im Terminal 5, das von Britis…

Der Flughafen London-Heathrow hat Probleme mit dem Im Terminal 5, das von British Airways und Iberia genutzt wird, kommt es seit Donnerstag immer wieder zu Pannen. Weil einige Flüge manuell abgefertigt werden mussten, konnten nicht alle Gepäckstücke mitgenommen werden. Laut Airport wird es "einige Tage" dauern, bis die nachgeschickten Koffer bei den Passagieren ankommen. Die Passagiere könnten derzeit normal einchecken, informiert der Flughafen auf seiner Website. Gleichzeitig wird den Reisenden aber geraten, wichtige Gegenstände im Handgepäck mitzunehmen. Bereits bei der Eröffnung des Terminals im Jahr 2008 war es zu Problemen mit dem Gepäcksystem gekommen, die zu chaotischen Zuständen geführt hatten. Offenbar wegen der aktuellen Situation verschiebt Thai Airways den Umzug vom Terminal 3 ins neue Terminal 2. Eigentlich wollte die Airline am 2. Juli in das neue Star Alliance-Terminal einziehen. Laut Medienberichten ist jetzt ein Termin im August vorgesehen. Als Grund werden unvorhergesehene Tests am Gepäcksystem von Terminal 2 genannt.

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: